Lemurische Heilzeichen (LHZ): wirkungsvolle energetische Selbsthilfe

Ich bin Silke Kitzmann, energetische Heilerin und Lichtarbeiterin seit vielen Jahren.

Kennst du schon die Lemurischen Heilzeichen?

Was sind Lemurische Heilzeichen

Die Lemurischen Heilzeichen sind hochfrequente, mit dem Stift aus der Lemurischen Heilebene gechannelte Lichtlineaturen. Jedes einzelne Heilzeichen ist ein eigenständiges, heilsames Lichtwerkzeug, mit dem du Heilung und Erlösung in deine Belastungen bringen kannst!

Die Heilzeichen gibt es seit ca. 7 Jahren. Sie haben sich inzwischen unzählige Male in ihrer wohltuenden Wirkung bewiesen. Über die Zeit hat sich eine umfangreiche Heil-Apotheke aufgebaut. So kannst du inzwischen zu jedem Thema, das dich bewegt, ein Lemurisches Heilzeichen finden, welches dir Erleichterung bringt.

Egal, ob es dir um energetisches Reinigen geht, um das Bearbeiten von Gefühlen, Lösen von Ängsten, Aufbauen von mehr Selbstwert, um die Ahnenarbeit, mehr Erdung oder das Ausgleichen deiner Chakren – im Shop findest du passende energetische Hilfe!

Was die Lemurischen Heilzeichen im Einzelnen vermögen und wie sie dich unterstützen, das erfährst du unter Energetische Selbsthilfe.

Was also sind das für geheimnisvolle Zeichen und wo kommen sie her? Gerne erzähle ich dir von ihrer Entstehungsgeschichte:

So fand ich zu den Lemurischen Heilzeichen

lemurische Heilzeichen

Um dich mit auf die Reise zu nehmen, muss ich ein klein wenig ausholen:

Die Weichen für die Lemurischen Heilzeichen wurden im Sommer 2015 gelegt, während einer intensiven spirituellen Seminarreise auf die griechische Insel Santorin zum Thema „Atlantis“.

In verschiedenen Übungen und Meditationen verbanden wir uns mit Atlantis und brachten energetische Verletzungen in die Heilung. Ausschlaggebend für die Heilzeichen war eine tiefe Meditation zur Rückverbindung mit atlantischen Fähigkeiten und Gaben.

Vor meinem inneren Auge erhielt ich verschiedene Werkzeuge und sah mich konzentriert Linien zeichnen, die ähnlich wie Schaltkreise aussahen! Dies erwies sich als der allererste Schritt in Richtung der Lemurischen Heilzeichen! Möchtest du wissen, wie es weiterging?

Linearien entstanden

Lemurische Heilzeichen kennenlerenen

Wieder im Appartement fragte ich mich, was dieses Bild wohl zu bedeuten hatte. Experimentell veranlagt, nahm ich einen Kuli, setzte ihn auf ein Blatt Papier und wartete.

Während ich einfach nur den Stift hielt, begann er loszulaufen. Eine Art Führung stellte sich ein, so dass sich ein „Kritzelbild“ quasi von selbst zeichnete.

So erhielt ich plötzlich eine Stiftführung aus der geistigen Welt, ähnlich dem meditativen Schreiben. Gleichzeitig spürte ich intensive energetische Bearbeitung am Körpe. Es kribbelte überall und ich musste stark husten. Dazu möchte ich sagen, dass ich sehr fühl-medial bin und direkt körperlich spüre, wenn sich Energien wandeln.

Nun wurde meine verwunderte Zimmernachbarin aufmerksam. Sie erlaubte mir, auch für sie eine Zeichnung anzufertigen und spürte deutlich die Kraft des Energielaufs!

Erste „Heilbilder“ entstanden mit und für andere Seminarteilnehmer: Ich bat um Heilung und Transformation für ein bestimmtes Thema und setzte den Stift an. Er lief los und zeichnete: Schaltpläne!

Was geschah hier energetisch?

Es fühlte sich an, als würde der Stift wie ein Lichtlaser unsichtbaren Bändern und Verbindungen folgen und damit ein Lichtgewebe flechten. Mit jedem Strich geschah Transformation! Diese neue Möglichkeit fand ich sehr spannend. Zuhause setzte ich die neue „Technik“ immer wieder für Klienten ein und integrierte sie erfolgreich in Seminare.

Auf der Suche nach einem passenden Begriff für diese Heilbilder, die deutlich keine Symbole waren, fand sich das Wort „Linearium“. Anschließend ruhte das Zeichnen von Linearien für eine Weile und geriet etwas in Vergessenheit. Ich hatte meine persönliche intuitive Arbeitsweise als Heilerin zu dieser Zeit bereits gefunden und sah keine Notwendigkeit zum weiteren Channeln.

Huna, Hawai – Lemurien

Anfang 2015  begann ich eine Ausbildung im hawaianischen Huna-Schamanismus.  Mir war nicht ganz klar, warum es mich in das Seminar zog, denn ich fühlte keine spezielle Beziehung zu Hawai. In der Ausbildung erfuhr ich aber, dass Hawai spirituell eng mit Atlantis, Lemurien und den Plejaden verbunden ist. Hier fand ich nun meine Resonanz!

Kurz darauf empfand ich das Bedürfnis, erneut Linearien zu zeichnen! Meine Coachingarbeit stagnierte, Klienten blieben plötzlich aus – dafür lachte mich der Stift an. Ich hatte Lust und nun auch Zeit zum Zeichnen… Erneut folgte ich meiner Intuition, verband mich mit meiner Höherführung und bat um ein heilendes Symbol zum Thema „Selbstsabotageprogramme lösen“.  Bei mir selbst beginnend, hatte ich die Vermutung, dass die berufliche Stagnation an einer inneren Blockade liegen könnte und wollte mich daran versuchen.
Und was geschah?

Making of …“Lemurische Heilzeichen“

Lemurischen Heilzeichen

Prompt „lief“ der Stift erneut eigenständig über das Papier und ein interessantes, transformierendes Liniengewebe entstand in einem einzigen Rutsch! Dies war der Beginn einer ganzen Reihe von Zeichen und Symbolen, manche dekorativ, andere weniger. Alle erwiesen sich aber als hochfrequent und heilsam!

Ich zeichnete, testete und spürte bei jedem Zeichen einen sofort einsetzenden Energielauf! Aufgeregt bat ich mediale Kolleginnen um ihre Meinung. Ich versuchte mich mit Fernübertragungen und bekam die Intensität und Wirkung der Symbole (wie ich sie zu der Zeit  noch nannte) bestätigt.

Langsam fragte ich mich, wo diese lichtvollen Zeichen denn eigentlich herkamen. Wer genau schenkte sie mir? Ich wendete mich mit dieser Frage nach Innen, gab sie an meine geistige Führung weiter und erhielt die Antwort: „Lemurien“!
Und dann?

Dann meldete sich umgehend mein innerer Kritiker: „Aber klar, Lemurien, oder?“
Ich konnte es mir damals einfach nicht vorstellen! Abgesehen davon, dass ich mich mit den Plejaden, Lemurien und Atlantis verbunden fühlte und wusste, dass es zwischen diesen spirituellen Ebenen eine Verbindung gibt, hatte ich bisher mit Lemurien wenig zu tun.

Ich wand mich wiederum an eine Kollegin und bat sie, diese Information neutral für mich zu überprüfen. Etwas verwundert bestätigte sie mir die Botschaft: Es war auch bei ihr Lemurien! So nahm ich die Durchgabe an und die Lineaturen erhielten ihren jetzigen Namen: „Lemurische Heilzeichen“, kurz LHZ!

Später im Jahr schenkte ich mir eine  Sitzung bei einem renommierten Channelmedium. Im Rahmen der Sitzung erklärte sie mir, ich trüge altes Lemurisches Wissen in mir und hätte dort noch einiges Potenzial… Wir haben sehr gelacht, als ich ihr von den „Lemurischen Heilzeichen“erzählte.

Da ich einige Zeichen dabei hatte, verband sie sich (blind) mit der Energie einer Karte und konnte das Kartenthema klar auslesen. Das war eine weitere schöne Rückversicherung meiner eigenen Wahrnehmung!

Test und Bestätigungen

Hochmotiviert experimentierte ich anschließend immer wieder mit den Lineaturen, die sich mehr und mehr als wirklich intensive, energetische Werkzeuge erwiesen:

  • Ich legte mir gleich mehrere LHZ´s unter das Bett, damit sie in der Nacht für mich arbeiten konnten. Das Resultat waren Nächte, in denen ich extrem unruhig träumte, wenn ich überhaupt einschlief…
    Das führte umgehend zur Erkenntnis Nr. 1: Es gibt ein Zuviel!
    .
  • Ich baute die Zeichen in sämtliche Coachings ein, platzierte Klienten während telefonischer Heilsitzungen als Stellvertreterpüppchen auf den Zeichen: Sie spürten den Energielauf unmittelbar.
    Erkenntnis Nr. 2: Die Lemurischen Heilzeichen wirken problemlos über die Ferne!
    .
  • In meiner Praxis und vor Seminaren nutze ich die Lineaturen „Fremdenergien ausleiten“ und „Energiefeld von eigenem Ballast reinigen um die Teilnehmer vor dem Einstieg ins Thema erst einmal energetisch zu reinigen.
    Alle fühlten die Bearbeitung:
    • Sie begannen hin und her zu schwanken.
    • Sie fühlten sich verwurzelt und verankert.
    • Sie fühlten sich leichter.
      Erkenntnis Nr. 3: Sie wirken unmittelbar in der Aura!

Heilzeichen Übungsfeld Familie

  • Auch die Familie blieb von meinem Enthusiasmus nicht verschont:
    Als mein Sohn eines Tages sehr gestresst aus der Schule kam, bat ich ihn, sich die Karte „Stress loslassen“ auf den Bauch zu legen. Er begann sich leicht zu bewegen und spürte deutlich eine Entspannung.
    Erkenntnis Nr. 4: Die Heilzeichen wirken auch für Kinder!

  • Meine Mutter hatte in diesem Jahr wegen einer schweren Krankheit in der Familien eine sehr herausfordernde Zeit. Während wir telefonierten bat ich, für sie arbeiten zu dürfen. Ich legte einen Zettel mit ihrem Namen auf die Lineatur „Inneren Frieden“. Sie begann sogleich zu gähnen, entspannte sich und wurde müde. Wir brachen das Gespräch dann ab, weil sie sich ausruhen wollte. 🙂
    Erkenntnis Nr. 5: Sie wirken auch für Menschen ohne jegliche spirituelle Vorerfahrung!
    .
  • Im nächsten Jahr leitete ich einen spirituellen Stammtisch und stellte dort einige der Heilzeichen vor. Eine NLP erfahrene Teilnehmerin bestätigte mir die Stimmigkeit der Linienführung von „Energiefeld von eigenem Ballast reinigen“. Ich war mit diesem Zeichen bis dato nicht ganz im Reinen, weil mir die Lineatur doch sehr schlicht vorkam. (Egospiel)

    Speziell dieses Zeichen hat seine Wirksamkeit inzwischen so oft bewiesen!
    Erkenntnis Nr. 6: Es ist egal, wie kunstvoll oder schlicht die Lineatur ausschaut – sie trägt ihre Schwingung!

Der gute Schluss

So begleiteten mich die Lemurischen Heilzeichen das ganze Jahr 2016 hindurch. Mal legte ich sie zur Seite, mal setzte ich sie intensiv ein – nur ins Außen gab ich sie noch nicht!
Nachdem ich aber so viele schöne Rückmeldungen erhalten hatte, fand ich es zu schade, die Heilzeichen in der Schublade aufzubewahren.

Ich wagte den Schritt, sie durch einen eigenen Onlineshop interessierten Menschen zugänglich zu machen. Inzwischen findest du auf meiner Seite einen umfangreichen Webshop. Er enthält die allerersten Heilzeichen und zahlreiche weitere, die sich in den letzten Jahren gezeigt haben!

Lemurische Heilzeichen für dich?

Wenn du gerade energetische Hilfsmittel suchst und dich die Lemurischen Heilzeichen ansprechen, dann hast du ab sofort die Möglichkeit, dir genau die Zeichen herunter zu laden, die für dich gerade wichtig sind!

Leider kann ich die jeweilige Lineatur nicht vor dem Kauf sichtbar machen, da die Schwingung in dem Lichtgewebe enthalten ist. Jedes Heilzeichen ist aber mit einer umfangreichen Beschreibung seines Wirkungsbereiches versehen, so dass du erkennst, ob es dir hilfreich ist. Auch haben die meisten Heilzeichen im Laufe der Zeit viele Rezensionen erhalten.

Die Arbeit mit den Zeichen ist mit einem „1:1 Coaching“ nicht zu vergleichen. Dafür sind sie viel günstiger, stehen dir und deiner Familie dauerhaft zur Verfügung und können in der Eigenarbeit viel Gutes für dich bewirken!

Im Laufe des Jahres habe ich die Sammlung der Zeichen immer wieder um relevante Themen ergänzt. Ich entnahm sie meinen eigenen Bedürfnissen und denen meiner Klienten. Den zahlreichen Aufrufen des Blogartikels „So schützt du dich vor Fremdenergien“ und den vielen Emails mit der Bitte um Unterstützung zufolge, fühlen sich sehr viele Menschen belastet und ihrer Energie beraubt! Speziell für sie entstanden die vier „Schutzzeichen“ als gute Unterstützung im Alltag.

 

Bei der Eigenarbeit gilt der achtsame Umgang:

  • Die Nutzung der „Lemurischen Heilzeichen“ ist immer eigenverantwortlich. Beobachte, was dir gut tut: Viel Einsatz kann auch zu viel sein!

  • Energetische Arbeit kann auch einmal zu einer zeitweiligen Erstverschlimmerung führen, wenn das Körper-Geist System in die Reinigung geht.

  • Energetische Reinigung kann sich leicht und gut anfühlen, aber genauso erst einmal stechen oder zwicken! Beides zeigt, dass Tranformationsprozesse im Gang sind: zu deinem Wohl!

Inzwischen gibt es eine Vielzahl an Heilzeichen, quer durch alle möglichen Lebensthemen. So kannst du dir – wie in einer energetischen Heilapotheke – dein individuelles Set zusammenstellen.

Wenn ich dich jetzt neugierig gemacht habe auf die Lemurischen Heilzeichen, dann lies weiter unter Selbsthilfe.

Ich wünsche dir viel Leichtigkeit und Freude beim Lösen deiner inneren Blockaden und kraftvollen Aufräumen deiner Belastungen!
Silke

Alles Liebe,
deine Silke

Für dich

Komme doch in den Newsletter und genieße eine energetische Reinigung, bei der du die Kraft des Heilzeichens „Reinigung von Fremdenergien“ kennenlernst!

About Silke Kitzmann

Als Heilerin der Seele helfe ich dir, wenn du in einer Schwere oder einem Schmerz feststeckst! Durch mediale Arbeit schauen wir, was gerade los ist. Wir reisen energetisch zu den Auslösern, balancieren, lösen und heilen, was immer dich im Thema hält. So findest du wieder zurück zu Stabilität, Klarheit und Selbstliebe. Ich hole dich ab, wo du gerade stehst und führe dich durch intensiv transformative Arbeit behutsam auf eine neue Ebene - hinein in mehr Freude und Lebensgenuss!

8 thoughts on “Lemurische Heilzeichen (LHZ): wirkungsvolle energetische Selbsthilfe

  1. Hallo Silke 🙂

    Ich bekomme schon seit gefühlten Jahren deinen Newsletter und habe mir auch dein Zoommeeting 2 mal angesehen neulich:)

    Da habe ich dann festgestellt das du nur Frauen deine
    Hilfe anbietest, ich war anfangs verwirrt…. hatte das nirgends bewusst gelesen.
    Kam mir kurzzeitig bisschen blöd vor:))
    Aber dennoch möchte ich fragen ob die LHZ auch beim Mann wirken?

    Ich hab das gestern auch spüren können beim Webinar und bin fasziniert!;)
    Momentan ist wirklich eine extreme Zeit und manchmal hab ich das Gefühl mir geht die Luft aus.. ja ….und irgendwie bin ich hierher gekommen:)

    Wäre schön wenn das funktioniert:)

    LG

    Thomas
    Aus Österreich

    1. Ach lieber Thomas,
      das tut mir sehr leid, wenn ich dich so verwirrt habe!
      Ich arbeite natürlich auch mit Männern und selbstverständlich wirken die Heilzeichen bei dir genauso intensiv!
      Da aber tatsächlich 98% meiner Klienten Frauen sind, habe ich mich mit meiner Website auf sie fokusiert! Es tut mir wirklich leid, wenn es für dich so ankanm, als wärest du mir nicht herzlich Willkommen! Denn das bist du! <3 Ganz liebe Grüße zu dir und Danke, dass du mir das rückgemeldet hast! Silke

  2. Liebe Silke! Nun benutzen meine Familie und ich die LHZ´s seit Juni 2017. Wir haben uns viele kleine und große LHZ´s ausgedruckt. Unsere Tisch-Sets haben wir ausgetauscht und durch das Fremdenergiezeichen ersetzt!
    In Verbindung mit Reiki sind die Zeichen doppelt stark. Im 3D-Blick scheinen die Zeichen 3 cm über der Tischplatte zu schweben… Eine tolle Sache, wir kommen besser durch den Alltag.
    Alles verändert sich! Täglich studiere ich deine Seiten zum Wohle meiner Familie.
    Vielen Dank, kleiner Engel und viele Grüße von Andrea aus der Hansestadt Wismar
    ☺💚☺💛☺💜☺💙☺💚☺💛☺💜☺💙

  3. Liebe Silke,

    Ich muss das einfach mal loswerden – ich kann gar nicht sagen wie dankbar ich dir für deine LHZ bin..! Ich hab es noch nie zuvor geschafft, an mir selbst so zu arbeiten wie mit den Zeichen… zu schaffen mich gut zu fühlen von früh bis spät. Ich danke dir so sehr und von Herzen! :):):):)

    GlG 🙂

    1. Liebe Eva,
      ich danke dir für diese schöne Rückmeldung und freue mich mit dir, dass die LHZ´s so gut für dich arbeiten. Allerdings darfst du dir auch mal selbst auf die Schulter klopfen, denn das beste Werkzeug nützt nichts, wenn man es nicht einsetzt! Weiter so!
      Liebe Grüße, Silke <3

  4. Liebe Silke,
    vielen herzlichen Dank für die LHZ! Du weißt schon, was für einen großen Schatz du da hast?! Ich arbeite achtsam und langsam damit, besonders das eine ist sehr stark. Ich bin sehr froh, sie zu haben! Vielen Dank, auch dafür, dass Du sie jetzt und hier in diese Ebene der Wirklichkeit gebracht hast 🙂

  5. Liebe Silke,

    Hab mir die LHZ „Energiefeld v. eigenem Ballast befreien“ und „Fremdenergien ausleiten“ unters Bett gelegt. Das kann ich definitiv sagen:
    Die Zeichen klären stark (auch von eigenem Ballast ,smile…)!
    Ich merk einfach dass ich andere Menschen so annehmen kann wie sie sind ,frührer hat mich das viel, viel mehr aufgeregt. Oft musste ich mich sehr aufregen, wie kann der das so oder so machen oder sagen, oder warum macht er das nicht usw… Ich wollte meine Mitmenschen immer verändern.
    Das ist jetzt nicht mehr so. Ich akzeptiere sie wie sie sind, aber ich achte auch darauf, mit welchen Menschen will i c h zusammen sein? Welche Beziehungen n ä h r e n m i c h und welche nicht. Wollte ich früher immer nährende Beziehungen „erzwingen“ erkenne ich: jeder darf so sein wie er ist. Ich darf aber selber wählen mit welchen Menschen ich zusammen sein will und mit welchen nicht. Das ist keine Verurteilung sondern eine Wahl, das ist der Unterschied und meine Erkenntnis daraus. Danke dafür!

  6. Hallo Silke,
    Ich habe an deinem Webinar Fremdenergien ausleiten teilgenommen. Es war einfach super. Ich hatte am gesamten Körper ein Kribbeln. Am nächsten Tag mußte ich sehr oft auf Toilette. Danke für deine Arbeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.