Wie ist das mit deinem Selbstwert

   Was bist du dir wert  

Ist das DEIN Satz?

„Selbstwert und Eigenliebe – das lebe ich voll aus!“
Wow! Ich gratuliere  dir herzlich!
Du  kannst diesen Artikel  gleich wieder schließen.

Oh – du winkst mit beiden Händen ab?
So ist das bei dir nicht?
Du hast da Zweifel?

In dem Fall  lade ich dich herzlich zum Weiterlesen ein.
Vielleicht kann ich dir helfen, das herauszufinden!


  PS  

Bevor du gehst, habe ich noch ein Geschenk für dich:
Ich habe eine transformative Kurzheilsession als Video aufgezeichnet, so dass du beim Anschauen ein wenig Ballast abwerfen kannst. Gleichzeitig stelle ich dir damit  meine Arbeit vor.

Wenn du das Video noch nicht hast, dann trage dich gerne ein, damit ich dir die Fernheilsitzung zum Thema „Schwere loslassen – Freude leben“ kostenlos zusenden kann!



Ja, ich hätte gerne das Video!


About Silke Kitzmann

Als Seelencoach helfe ich Frauen, ihre Lebensqualität nachhaltig zu verbessern und aktuellen Leidensdruck zu mindern, bzw. ganz zu verabschieden. Im medialen Coaching geschieht tiefe Transformation! Meine Klienten lösen sich Schicht um Schicht aus ihren aktuellen Dramen und verändern nachhaltig ihre energetischen Schieflagen. Dadurch gewinnen sie ihre Kraft, ihre Freude und ihre Leichtigkeit immer mehr zurück - für ein schöneres Leben im Hier und Jetzt!

4 thoughts on “Wie ist das mit deinem Selbstwert

  1. Danke Silke
    Einfach nur Danke😢
    Ich bin eine allein erziehende Mutter und versuche für alle dazusein. Das Leben ist für mich voller Enttäuschungen und Schwierigkeiten.
    Ich kann sehr viele schönen Sachen und Dinge nicht mehr wahrnehmen.Versuche jedem meine Liebe zu geben oder zu lieben und erwartet geliebt zu werden.
    Dabei habe ich mich immer selber verloren und vergessen.
    Ich habe einiges von dir gelesen und mir ist bewusst geworden, dass ich mich selber nie geliebt oder verwöhnt habe!
    Meine Seele ist sehr schwer und leer geworden, ich fühle mich immer mehr schwächer. Als ich einiges über deine Themen gelesen habe, habe ich mir angefangen Gedanken über mich zu machen.
    Vielen Dank und ich winke dir auch vom ganzen Herzen zu!

    1. Liebe Joy,
      ich danke dir für deinen Mut, so offen zu schreiben! Es ist ein wichtiger Schritt zu erkennen, dass du dich aus dem Blick verloren hast. Erst kommt das Bewusstsein, die Erkenntnis, dann die Veränderung. 🙂 Von hier aus kannst du nun Stück um Stück besser zu dir sein, dir mehr zugestehen und immer weiter in die Selbstliebe gehen! Ich wünsche dir auf diesem Weg alles Gute und freue mich sehr, dass ich mit meinen Artikeln dazu beitragen durfte! <3 Herzensgrüße, Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.