Ferneinweihung in das Kundalini Reiki 

Hier bist du richtig, wenn du auf der Suche nach einer Ferneinweihung bist.
Möchtest du lieber ein Reiki-Seminar besuchen, dann schau bitte folgende Seite an:

Reiki Seminare


   1. Grad 

Der erste Reikigrad ist etwas ganz Besonderes! Wenn du ganz neu im Bereich der Energiearbeit bist, solltest du dir dazu unbedingt ein Seminar gönnen.

Ich halte es für wichtig, dass du umfassend über Reiki al solches und die Arbeit am Energiekörper informiert bist, bevor du damit arbeitest. Deshalb gebe ich den ersten Kundalini-Grad nur als Fernweihe weiter, wenn du bereits einen Usui-Reikigrad besitzt.


Das Kundalini-System unterscheidet sich zwar in einigen wesentlichen Punkten vom Usui-System, wie man es im Anschluss einsetzt, ist aber ähnlich. Mit K.Reiki kannst du alles tun, was du mit dem U.Reiki auch tust, aber es schwingt nach meiner Empfindung höher, erdet gleichzeitig und braucht auch für Fernarbeit keine Symbole.

Zusätzlich zu der Einweihung erhältst du von mir  ein informatives Einweihungsscript und eine Urkunde zum Selbstausdrucken.

PREIS:  95 €   (inkl. Mwst. , Script und Urkunde als PDF)

Ja, ich möchte den 1. Grad.

  2. Grad 

PREIS:  142 €  (inkl. Mwst., Script und Urkunde als PDF)

Ja, ich möchte den 2. Grad.

  3. Grad  (Meister) 

215 €  (inkl. Mwst., Script und Urkunde als PDF)

Ja, ich möchte den 3. Grad.

   Warum 3 Grade 

Mit jedem Grad wird der Reikikanal stufenweise erweitert.
Die Kundalinikraft wird stärker mit eingebunden.
Die körpereigene Schwingungsebene wird weiter angehoben.
Beim Senden fließt die Heilenergie durch den erweiterten Kanal nun immer intensiver.
Da sich dies als Prozess aufbaut, kann man nicht „oben“ einsteigen.
Jeder beginnt mit dem 1. Grad, auch wenn man bereits mit dem Usui Reiki arbeitet.

Bei Ferneinweihungen verabreden wir einen Einweihungszeitpunkt.
Wir machen uns beide zu diesem Zeitpunkt bereit, ich sende und du empfängst.
So kannst du die Einweihung ganz bequem in vertrauter Umgebung erhalten und sie in aller Ruhe ausklingen lassen.
Gerne informiere ich dich persönlich oder per Email darüber, was bei einer Ferneinweihung zu beachten ist.


Weitere Fragen nach der Einweihung beantworte ich gerne per Email!

Kontakt

   Rückmeldungen Ferneinweihungen 

Hallo meine Liebe, das war sooooo intensiv!!!!! Wahnsinnig, wie ich die Einweihung erlebte!!!!!!

Diese „Flut“ der Energie hätte mich umgehauen, wenn ich nicht schon gelegen hätte!
Bin kurz danach eingeschlafen und erst später aufgewacht.
Ganz herzlichen Dank!
Lg Sandra
Sandra
Liebe Silke,
hier meine Rückmeldung zum zweiten Grad über die Ferne:
Es war direkt am Anfang sehr emotional. Die Tränen liefen. Dann umgab mich eine unglaubliche Wärme und viel Trost.

Starkes Kribbeln am Körper immer wieder goldene Farbe vor meinem geistigen Augen. Dann das viele Feuer, überall Flammen vor meinem geistigen Auge. Unglaubliches Glücksgefühl durchströmte mich!

Eine sehr starke Energie durchströmte meinen Körper mit ganz viel Leichtigkeit.
Ich könnte trotz des starken Regens draußen unentwegt tanzen und lachen. 😀

Ich danke dir von ganzen Herzen für diese wundervolle Einweihung, es ist wirklich ein unvergleichliches Geschenk! Danke!!!

Ganz liebe Grüße
Ulrike

Ulrike
Rückmeldung zum 1. Grad Kundalini Reiki:

Liebe Silke, es ging gleich sehr, sehr heftig los!  Sehr, sehr starke Energie habe ich gespürt, vor allen Dingen in meinen Händen und in meinem Herz Chakra.

Ich weiß aber nicht genau wann das war,  weil ich nicht auf die Uhr geguckt habe, aber dieser sehr, sehr heftige Schub war vorbei um 19:35 Uhr. Da habe ich noch gedacht, bin ich jetzt fertig oder noch nicht.. Ich habe dann noch ein bisschen gewartet und es kam bis 19:45 Uhr noch ein bisschen was. Danach hatte ich das Gefühl, das war’s.

Ich habe die Einweihung als sehr, sehr intensiv und heftig und schnell wahrgenommen, so ab 19:45 Uhr habe ich dann eigentlich nur noch gegähnt, aber nicht aus Müdigkeit, sondern eher ein Entspannungsgähnen. Jetzt fühle ich mich sehr gut und entspannt und erfrischt.
Liebe Grüße, Beate

Beate